IM NOTFALL WÄHLEN SIE 112

Hauptwehr

Smaller Default Larger

Seit dem 1. Januar 2005 betreibt die Stadt Scheinfeld bei der Feuerwehr Stadt Scheinfeld eine Atemschutzpflegestelle. Die Einrichtung ist die Antwort auf den durch die neue FwDV 7 größer gewordenen Wartungs- und Pflegebedarf bei Atemschutzgeräten und --Masken. Insgesamt nehmen 11 Gemeinden mit Ihren Feuerwehren das Angebot der Atemschutzpflegestelle in Anspruch. Neben dem Füllen von Atemluftflaschen wird die Reinigung, Desinfektion und Prüfung sämtlicher Pressluftatmer, Lungenautomaten und Atemluftanschlüssen sowie anfallende Reparaturen angeboten. Den reibungslosen Betrieb der Pflegestelle stellen 3 ehrenamtliche Feuerwehrleute sowie zwei Angestellte des Städtischen Bauhofs sicher.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok